Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Seit 2008 begleiten wir Gottesdienste, heilige Messen, Hochzeiten oder Taufen. Besondere Höhepunkte sind die von uns selbst gestalteten Konzerte, in denen wir zu einer Stunde Auszeit einladen und durch Bilder, Texte und Musik zum Nachdenken anregen.

 

Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Berichte und Termine oder kontaktieren Sie uns direkt.



"Einmal Leben"

Unser Konzert „Einmal Leben“, welches wir am 10.11.2019 in Olsberg aufführen durften, wird uns wohl allen als „Wolldecken-Konzert“ in Erinnerung bleiben.

 

Ein paar Tage vor unserem Auftritt erfuhren wir, dass die Heizung in der St. Nikolaus Kirche ausgefallen ist und eine Reparatur bis zum Sonntag nicht möglich sein würde. Nun war guter Rat teuer. Da eine Verlegung in eine andere Kirche organisatorisch so schnell nicht möglich war, wir aber den Zuhörern trotzdem eine kalte Kirche nicht zumuten wollten, musste eine schnelle Lösung her. Wir entschlossen uns Wolldecken zu organisieren, sodass alle Besucher in einer gemütlichen Atmosphäre sich auf unser Konzert einlassen konnten. Wir trugen aus dem ganzen Ort Decken zusammen, von den Gastronomie Betrieben und von uns privat. Mit Kerzenlicht und entsprechender Beleuchtung entstand in der Kirche eine gemütliche Atmosphäre und wir freuten uns über die vielen Besucher.

Mit so einer großen Resonanz hatten wir nicht gerechnet. Die Sitzplätze in der Kirche reichten nicht aus, Stühle aus dem Pfarrheim wurden geholt und auch die Orgelbühne ließen wir öffnen um allen Besuchern einen Platz zu bieten. Wir waren beeindruckt und überglücklich, dass unser Konzert so gut angenommen wurde. Es machte so viel Spaß in dankbare, lächelnde Gesichter zu blicken und die lobenden Worte für tiefgehende Texte und dazu passenden Lieder zu bekommen. Eine Zuhörerin sagte: „Kalte Füße aber warm ums Herz“.

 

Denn in unserem Konzert ging es darum, dass unser Leben doch ein großes Geschenk ist. Einmalig – unwiederholbar.

 

Rennen wir nicht allzu oft atemlos nur im Hamsterrad des Lebens ? Getrieben vom Alltagstrott und den Erwartungen, die andere an uns stellen ?

Immer nach dem Prinzip: Höher, schneller, weiter? Was ist Leben wirklich? Wo darf ich meine Grenzen ziehen und dann einfach nur da sein ?

Es freute uns sehr, dass wir viele Herzen erreichen konnten und viele Menschen einige Denkanstöße mit nach Hause nehmen konnten.

 

Terminhinweis: Wir wiederholen dieses Konzert noch einmal am 22. März 2020 in Winterberg. Wer es also zu dem Termin in Olsberg nicht geschafft hat oder gerne noch einmal dieses Konzert zum Thema „Einmal Leben“ hören möchte, sollte sich diesen Termin schon einmal vormerken. Wir freuen uns schon sehr darauf, hoffentlich in einer beheizten Kirche.